16.04. ‐ 21.04.2024
zdf_Header_Agora_I_II

Agora I – Europa Erzählen

Ob in gleich mehreren Ländern produziert oder in verschiedenen Sprachen gespielt wird, ob als Transiterzählung oder Remake: Film ist in vielerlei Hinsicht europäisch. Zu fragen wäre: Was erzählt der Film von Europa und von welchem Europa erzählt er? Wie gestaltet er Europa? Strickt er bisweilen eine Europa-Legende? Wie können Filme auf europäischer Ebene entstehen, ohne dass man sich in Bürokratie und Identitätslosigkeit verliert? Braucht der Film Europa? Und noch wichtiger: Braucht Europa den Film?

Im offenen Format der Agora sind dem interdisziplinären Dialog von Wissenschaftlerinnen, Praktikern und Publikum keine Grenzen gesetzt. Teil I und II gehen ineinander über.

Mit: Roger Behrens, Ayşe Polat, Stavroula Geronimaki, Chiara Sambuchi, Arne Birkenstock, Sabine Rollberg

Moderation: RP Kahl

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Spieldauer 60 min


Panel auf Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung

Kongress Zukunft Deutscher Film

>