10.05. ‐ 15.05.2022

Die Drei Räuber

Hayo Freitag

Eine gewaltige Donnerbüchse, der dicke Blasebalg mit Pfeffer und ein riesiges rotes Beil: Das sind die Handwerkszeuge. Standesgemäß überfallen die finsteren drei Räuber Kutschen und berauben Reisende. Alles läuft prima, bis ihnen das Waisenmädchen Tiffany begegnet, das lieber den grimmigen Kerlen in ihre Räuberhöhle folgen will, als in das furchterregende Waisenhaus zurückzukehren. Außerdem stellt Tiffany den düsteren Kameraden für ihre „Gefangennahme“ ein hohes Lösegold in Aussicht! *Animation:* Edson Basarin, Romy Garcia Jr., *Charakterdesign:* Michael Wagner, Heidi YiLun Chen-Ceslik *Eintrittskarten nur über den Vorverkauf des Deutschen Filmmuseums verfügbar!*

22. Mrz 2015

15:00 Uhr, Kino im DFF

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Hayo Freitag
Land Deutschland
Jahr D 2007
Spieldauer 79 min
Sprache Deutsche Originalfassung
Produktion Stephan Schesch
Drehbuch Bettine von Borries, Achim von Borries, Halo Freitag nach der Buchvorlage von Tomi Ungerer
Schnitt Lars Jordan, Sascha Wolff-Täger

Präsentiert von:



Kinderfilm

Außerhalb des Wettbewerbs