16.04. ‐ 21.04.2024
zdf_Header_die_Phantome

Die Phantome Europas – Masterclass mit Albert Serra

Werkstattgespräch

Der katalanische Regisseur Albert Serra (geb. 1975) gehört zu den interessantesten jüngeren Stimmen des europäischen Autorenfilms. Seine Filme greifen immer wieder auf die Kulturgeschichte Europas – von der Bibel bis zum Kolonialismus – zurück und entfalten sie produktiv für unsere Gegenwart. Er dreht unkonventionelle, sehr eigenwillige Filme von ungewöhnlicher Intimität.

Den ersten Teil der Masterclass bildet ein Dialog mit Serra über seinen speziellen filmischen Zugang, seine Sicht auf Europa und ästhetische Einflüsse, etwa durch Fassbinder, von Trier, die Nouvelle Vague, aber auch Oper und Theater.

Im zweiten Teil stellt sich Serra den Fragen der Künstlerkollegen und des Publikums.

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Spieldauer 60 min


Panel auf Englisch mit Simultanübersetzung ins Deutsche

Kongress Zukunft Deutscher Film

>