16.04. ‐ 21.04.2024
zdf_Header_Möglichkeiten_Europas

Die unausgeschöpften Möglichkeiten Europas – Alexander Kluge über Utopien für den Kontinent

Panel

Was wäre möglich in Europa? Dass Europa nicht nur ein geographischer Raum ist und auch mehr als ein transnationaler Verbund, ist eine Binsenweisheit. Aber was wäre und was könnte Europa, wenn es keine Grenzen unserer Vorstellungen gäbe?

Diese Frage beschäftigt den Filmemacher Alexander Kluge seit über 60 Jahren. In einem kurzen Filmprogramm präsentiert Kluge überraschende Visionen für Europa. Anschließend spüren wir im Gespräch mit Kluge und anderen Gästen den unausgeschöpften Möglichkeiten Europas und damit des Politischen jenseits nationalstaatlicher Gedankenschemata nach und schlagen Schneisen in die gemeinsame Zukunft.

Weltpremiere von Alexander Kluges Kurzfilmprogramm & Panel

Mit: Alexander Kluge (per Livestream), Elisabeth Bronfen

Moderation: Rüdiger Suchsland


Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Spieldauer 120 min


Panel auf Deutsch mit Simultanübersetzung ins Englische

Kongress Zukunft Deutscher Film

>