18.04. ‐ 23.04.2023

Erntehelfer

Moritz Siebert

Wer das unterfränkische Dorf Seinsheim kennt, dürfte sich kaum wundern, dass es dort schneit, das Internet mitunter stockt und beim Volksfest Menschen auf den Tischen tanzen. Den indischen Priester Cyriac jedoch erstaunt all das. Regisseur Moritz Siebert begleitet ihn ein Jahr bei seinem Versuch, den Fachkräftemangel der katholischen Kirche auszugleichen. Drei Welten treffen bei dieser Mission aufeinander: die völlig realitätsfernen Vorstellungen der katholischen Kirche, das gemurmelte Unterfränkisch alleinstehender alter Damen und das sehr holprige Deutsch des Priesters. Obwohl alle Beteiligten bemüht sind, das Beste aus der Lage zu machen, entfaltet sich in fast jeder Begegnung dieses Films eine tiefsitzende Komik. _Erntehelfer_ ist in gewisser Weise eine Kulturclash-Komödie in nuce. Und wie jede gute Komödie ist sie nicht nur ausgesprochen vergnüglich, sondern verhilft uns auch zu fruchtbaren Einsichten – über Kultur, Glauben und das, was man für gewöhnlich Heimat nennt.

"Zum Ticketvorverkauf":http://www.adticket.de/Lichter-Filmfestival-Shop.html?id=1432&format=raw&view=host&searchname=erntehelfer&searchlocation=&start_date=28.03.2014&end_date=

_Premiere: Donnerstag, 27. März 2014 / 18 Uhr / Comoedienhaus Hanau_

_*In Anwesenheit des Regisseurs Moritz Siebert._*

30. Mrz 2014

18:00 Uhr, Metropolis 2

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Moritz Siebert
Land Deutschland
Jahr D 2013
Spieldauer 70 min
Sprache Deutsch mit engl. UT
Produktion Moritz Siebert
Kamera Moritz Siebert
Schnitt Moritz Siebert, Maja Tennstedt

Präsentiert von:



Wiederholung

Internationales Programm Humor