10.05. ‐ 15.05.2022

Götter wie wir

Carsten Strauch, Piotr J. Lewandowski

Wir wissen: Gute Serien aus Deutschland sind rar. Der Offenbacher Regisseur und Schauspieler Carsten Strauch hat sich trotzdem getraut und gemeinsam mit seinem langjährigen Partner, dem Frankfurter Schauspieler Rainer Ewerrien, und der Drehbuchautorin Nina Werth "Götter wie wir":http://www.goetterwiewir.de/ erdacht. 2012 kam der Comedy-Sechsteiler ins Fernsehen und der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: Rekord-Einschaltquoten auf ZDF.kultur und über 100.000 Einzelaufrufe pro Folge in der ZDF Mediathek stehen für sich. Ein weiteres Highlight: Die Nominierung für den diesjährigen Grimme-Preis in der Rubrik Unterhaltung. Götter wie wir ist die Geschichte der göttlichen Doppelspitze Inge und Renate, die mit den Problemen ihrer eigenen Schöpfung und den Tücken des himmlischen Alltags zu kämpfen haben. Dass die beiden weiblich und zu zweit sind, macht die Sache für sie nicht immer einfach... Frech, humorvoll, intelligent und wundervoll in Szene gesetzt! LICHTER zeigt die komplette erste Staffel in voller Länge erstmals auf großer Leinwand und in Anwesenheit der Götter Carsten Strauch und Rainer Ewerrien! Facebook: http://www.facebook.com/goetterwiewir _In Anwesenheit von Carsten Strauch, Rainer Ewerrien und Lucia Haslauer (ZDF)._

22. Mrz 2013

22:00 Uhr, Metropolis 11

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Carsten Strauch, Piotr J. Lewandowski
Land Deutschland
Jahr D 2012
Spieldauer 90 min
Sprache deutsche OV
Produktion Carsten Strauch, Gérard Meixner und Roman Paul, eine Koproduktion von Razor Film, Carsten Strauch Filmproduktion, Magna Mana, CCC Cinema und Television/Alice Brauner im Auftrag des ZDF - Das
Darsteller Carsten Strauch, Rainer Ewerrien. Als Gaststars: Christoph Maria Herbst, Aykut Kayacik, Oliver Welke, Dieter Moor u.v.m.
Drehbuch Carsten Strauch, Rainer Ewerrien, Nina Werth

Präsentiert von:



sechsteilige Comedy-Serie

Außerhalb des Wettbewerbs