10.05. ‐ 15.05.2022

Key of life

Kenji Uchida

In einem Badehaus kreuzen sich die Wege des wohlhabenden Profikillers Kondo und des ebenso verschuldeten wie erfolglosen Schauspielers Sakurai. Als Kondo einen Unfall erleidet, vertauscht Sakurai kurzerhand ihre Spindschlüssel und nimmt die Identität Kondos an. Unter Amnesie leidend, übernimmt Kondo daraufhin das Leben Sakurais. Doch während Kondo die Bekanntschaft mit der heiratswütigen, ehrgeizigen, doch zugleich liebreizenden Kanae macht, muss sich Sakurai mit den Yakuza herumschlagen. Uchida erzählt dies mit subtilem Humor, nicht ohne dabei den einen oder anderen sarkastischen Seitenhieb auszuteilen. Seine Thriller-Komödie, die 2013 den Nippon Cinema Award gewann, begeistert durch präzise Bildkompositionen, faszinierende Figuren, pointierte Dialoge und einen temporeichen Showdown. Ausgewählt vom "Japanischen Filmfestival Nippon Connection":http://www.nipponconnection.com

25. Mrz 2014

22:00 Uhr, Metropolis 3

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Kenji Uchida
Land Japan
Jahr Japan 2012
Spieldauer 128 min
Sprache OmeU
Produktion „Key of Life“ Film Partners
Darsteller Masato Sakai, Teruyuki Kagawa, Ryoko Hirosue, Yoshiyoshi Arakawa
Kamera Akira Sako
Drehbuch Kenji Uchida

Präsentiert von:



Ausgewählt vom Japanischen Filmfestival Nippon Connection

Internationales Programm Humor