10.05. ‐ 15.05.2022

Puppe, icke und der Dicke

Felix Stienz

Auf seiner letzten Tour als Kurierfahrer trifft Bomber auf zwei Menschen, die sein Leben verändern: Der dicke Bruno und die blinde Europe wollen von Paris nach Berlin. Europe ist schwanger und will den Vater ihres Kindes in Berlin finden - anhand eines Fotos. Ein Roadmovie mit skurrilen, einzigartigen Figuren, die uns trotz aller Widerstände zeigen, wie Lebensfreude funktioniert. Puppe, Icke & der Dicke ist eine Debütfilmproduktion von strangenough pictures und One Two Films in Koproduktion mit ZDF - Das kleine Fernsehspiel. _Regionalpremiere_
"Zur Ticketreservierung":http://filmtage-frankfurt.dyndns.org/static/schedule.php?UserCenterID=1

31. Mrz 2012

16:00 Uhr, Metropolis 11

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Felix Stienz
Jahr D 2011
Spieldauer 90 min