18.04. ‐ 23.04.2023

The Farewell Party – Am Ende ein Fest (Mita Tova)

Tal Granit, Sharon Maymon

Yehezkel, Bewohner einer Jerusalemer Seniorenresidenz, hat ein Problem: sein unheilbar kranker Freund Max will seinem Leiden ein Ende setzen. Für Levana, Yehezkels demenzkranke Frau, ein Sakrileg. Nach anfänglichem Zögern bastelt der pensionierte Erfinder mit Unterstützung von Max’ Frau Yana, Tierarzt Dr. Daniel und Ex-Polizist Raffi eine (illegale) Sterbehilfe-Maschine, mit der Max sein Leben auf Knopfdruck selbst beenden kann. Der einmalige Ausnahmefall entwickelt sich jedoch zum Dilemma, als immer mehr Menschen hilfesuchend an Yehezkels Tür klopfen und Levanas Zustand sich plötzlich rapide verschlechtert. Pointierte Dialoge und eine gehörige Portion schwarzer Humor – der selbst viel zu früh verstorbene Frankfurter Produzent Karl Baumgartner hinterlässt mit dieser „Abschiedsparty“ ein Werk, das warmherzig und schonungslos zugleich authentische Schicksale hinter dem Tabuthema Sterbehilfe zeigt. Ein mutiger Film über Freundschaft und die Frage, was Würde bedeutet: jemanden am Leben zu erhalten oder gehen zu lassen? _„The appealing cast consists of icons of Israeli comedy who have also been mainstays of film, theater and TV for many decades; they all dig into their dramatic and literally flesh-baring roles with gusto. The attractive tech package makes fine use of the special light and muted colors of Jerusalem as it contrasts the comfortable environment of the retirement home with the cold, clinical space of the hospital. And speaking of the dear and departed, the pic reps one of the final credits of the late, lamented German producerKarl Baumgartner.“_ (Variety) "*Jetzt Ticket kaufen >>*":http://www.adticket.de/Lichter-Filmfestival-Shop.html?format=raw&searchname=The%20Farewell%20Party

22. Mrz 2015

20:00 Uhr, Cantate-Saal – Volksbühne Im Großen Hirschgraben

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Tal Granit, Sharon Maymon
Land Deutschland / Israel
Jahr D/ISR 2014
Spieldauer 90 min
Sprache Hebr. OmU
Produktion Karl Baumgartner, Thanassis Karathanos, Haim Mecklberg u.a.
Darsteller Ze’ev Revah, Levana Finkelstein, Aliza Rosen, Ilan Dar, Rafael Tabor
Kamera Tobias Hochstein

Präsentiert von:



Abschlussfilm + Preisverleihung

Außerhalb des Wettbewerbs