18.04. ‐ 23.04.2023

VON ARNOLD HAU BIS HEUTE

_*Festivalzentrum VAU* */* *Abendkasse: 5 Euro*_ Komische Kunst ist nicht nur Karikatur und Cartoon, sondern auch Literatur, Dichtung und Bühnenkunst. Der Abend stellt in diesem Sinne den Komischen Film als ein spezielles Feld der Komischen Kunst vor – beleuchtet aus der Sicht von Künstlern, die rund um die Zeitschriften Titanic und die frühere pardon angesiedelt sind. Im Gespräch mit Bernd Gieseking präsentieren sie ihre liebsten, besten oder auch umstrittensten Filmszenen. *Die endgültige Filmrolle der Komischen Kunst mit:* – Bernd Eilert (Satiriker, Autor) – Ernst Kahl (Cartoonist, Maler, Autor, Sänger) – Pit Knorr (Satiriker, Autor) – Ralf König (Comic-Zeichner) – Martin Sonneborn (Journalist, Satiriker, Politiker) *Moderation: Bernd Gieseking (Kabarettist, Autor)*

27. Mrz 2014

19:00 Uhr, Andere Orte

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Land Deutschland


In Kooperation mit dem caricatura museum frankfurt

Thematisches Begleitprogramm