16.04. ‐ 21.04.2024
VR Einreichaufruf

Einreichaufruf 8. LICHTER VR Storytelling Award

Im Rahmen des 17. Lichter Filmfests vom 16. bis 21. April 2024 wird zum achten Mal ein Preis für die beste narrative VR-Experience ausgelobt. Erstmals in diesem Jahr können nicht nur lineare 360° Videos eingereicht werden, sondern auch interaktive, echtzeit-gerenderte VR-Experiences, die sich dem Medium in narrativer, dokumentarischer und vor allem experimenteller Weise nähern und innovative visuelle Strategien erproben.

Ab jetzt bis zum 31. Januar 2024 können lineare 360° Filme sowie VR-Experiences, die auf einer Meta Quest 1 abgespielt werden können, eingereicht werden. Aus allen Einreichungen wählt eine unabhängige Jury die fünf besten Werke aus und bestimmt den oder die Gewinner*In. Die fünf VR-Experiences präsentiert LICHTER dann als VR Finalisten seinem Publikum, am Ende des Festivals wird der oder die Gewinner*in bekanntgegeben. Neben einem Geldpreis gibt es natürlich auch die begehrte Bembel-Trophäe, die auf keinem Regal eines ambitionierten Film- und Medienschaffenden fehlen darf.

Die Gewinner der bisherigen VR Storytelling Awards sind Alexandre Perez (2017 mit "Sergeant James“), Pierre Zandrowicz (2018 mit „I, Philip“), Benoit Felici (2019 mit „The Real Thing“), Dmitri Voloshin (2020 mit „Aripi“), Jonathan Hagard (2021 mit "Replacements"), Nicolas Gebbe (2022 mit "Lockdown Dreamscape VR") and Felix Gaedtke & Gayatri Parameswaran (2023 mit "You Destroy. We create").

HIER finden Sie die Regularien für die Teilnahme an Wettbewerb. Mit Ihrer Einreichung bestätigen Sie, dass Sie mit den Regularien einverstanden sind.

Fragen zu unserem VR Wettbewerb beantworten wir gerne unter p.mehler@lichter-filmfest.de

Die Bewerbung ist elektronisch über das nachstehende Einreichungsformular einzureichen.

EINREICHUNGSFORMULAR

Angaben zum Film

Ist der Film ein Debütkurz- oder Debütlangfilm?

Wo hatte der Film Premiere? (sofern zutreffend)

Angaben zur einreichenden Person

Die einreichende Person ist...

Angaben Regisseur:in
Angaben Produzent:in
Weitere Beteiligte
Technische Angaben zum Film

Bitte im Format 00:00:00 angeben.

Bedingungen

Ich genehmige, dass Audio- und Videomaterial bis zu 20 Sekunden Länge pro Clip sowie Standbilder zur Öffentlichkeitsarbeit im Kontext des Festivals an Dritte weitergegeben werden können.

>