Regionaler Lang- und Kurzfilmwettbewerb 2021

Einreichaufruf: Filme für das 14. LICHTER Filmfest gesucht

Liebe Filmschaffende,

ab sofort machen wir uns wieder auf die Suche nach neuen Filmproduktionen aus dem Rhein-Main-Gebiet und Hessen, die bei der 14. Ausgabe des LICHTER Filmfest Frankfurt International vom 27. April bis 02. Mai 2020 um die Titel „Bester regionaler Langfilm“ und „Bester regionaler Kurzfilm“ konkurrieren.

Bis zum 31. Januar 2021 können für die beiden Wettbewerbe wieder Filme aller Genres eingereicht werden. Als Merkmal gelten der Wohnort der Regisseur*in, der Ort der (Ko-)Produktion sowie der Drehort oder der Ort der Postproduktion. Auch Filme, die eine maßgebliche Förderung aus der Region bekommen haben, sind zur Teilnahme aufgerufen.

Eine Film-Jury aus je drei profilierten Expert*innen entscheidet über die Vergabe der mit Geld- und Sachprämien dotierten Preise.

Filme, die bis zum Einsendeschluss am 31. Januar 2021 nicht fertiggestellt sind, können nach Absprache nachgereicht werden. Weitere Informationen und die Teilnahmemodalitäten gibt es auf der LICHTER-Homepage oder in unserem Einreichformular.

>> HIER GEHT ES ZUM EINREICHFORMULAR <<

Bitte fügen Sie Ihrer Einreichung unbedingt die unterschriebenen Teilnahmebedingungen 2020 bei (diese können Sie hier abrufen oder über das Einreichformular) und senden sie entweder per E-Mail an programm@lichter-filmfest.de oder postalisch an:

LICHTER Filmkultur e.V.,  Leipziger Str. 9,  60487 Frankfurt am Main,  GERMANY

Für Fragen und Rücksprachen wenden Sie sich bitte an programm@lichter-filmfest.de