Sergio & Sergei

Ernesto Daranas Serrano

Wettbewerbsbeitrag International Feature Award

Kuba 1991: Der idealistische, vom Marxismus überzeugte Universitätsprofessor und Amateurfunker Sergio kämpft darum, den Lebensunterhalt für seine Familie zu bestreiten, während das Land wirtschaftlich unter den Folgen des Auseinanderbrechens der UdSSR leidet. Durch Zufall nimmt er über Funk Kontakt zu Sergei auf, dem letzten auf einer Raumstation verbliebenen sowjetischen Kosmonauten. Dieser hat von den politischen Umwälzungen auf der Erde nichts mitbekommen – und doch bedrohen sie bald sein Leben, denn wer holt ihn nun aus dem All zurück? Mithilfe Sergios versucht er, seine neue Regierung zum Handeln zu bewegen. Doch dass dieser inmitten all des Chaos ausgerechnet bei einem US-Amerikaner Hilfe sucht, dürfen die kubanischen Behörden nicht erfahren...

Sergio & Sergei fragt danach, was passiert, wenn die Welt, an die man glaubt, plötzlich nicht mehr existiert und betrachtet dabei Themen wie Freundschaft, Überzeugung und Optimismus vor dem Hintergrund massiver politischer Veränderungen. Er zeigt, wie diese jeden einzelnen ins Chaos stürzen können und wie die Protagonisten versuchen, damit umzugehen – ohne dabei die eigenen Überzeugungen aufzugeben und die Hoffnung zu verlieren.

Sergio & Sergei war Teil der Official Selection beim Toronto International Film Festival 2017. Beim International Film Festival of the New Latin American Cinema wurde der Film mit dem People's Choice Award ausgezeichnet.

05. April 2018

20:30 Uhr, Kino im Deutschen Filmmuseum

Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Ernesto Daranas Serrano
Entstehungsjahr E/CUB/US 2017
Kategorie Internationales Programm "Chaos"
Spieldauer 93 Min.
Sprache mehrspr. OmeU
Produktion Jaume Roures/Joel Ortega/Ramón Samada
Darsteller Héctor Noas, Tomás Cao, Ron Perlman, Yuliet Cruz, Mario Guerra
Kamera Alejandro Menéndez
Drehbuch Ernesto Daranas Serrano, Marta Daranas
Schnitt Jorge Miguel Quevedo
Musik Micka Luna

Präsentiert von:



Deutschlandpremiere
Internationales Programm „Chaos“

LFFI18_Jury
LFFI18_LICHTER Art Award_Slides ohne Rand
pfeil_simpelpfeil_simpel_obentoggle_2ein_ausfahrenfacebookflickrinstagramkalenderlupelupe_plusmarkernewsletterpfeil_linkspfeiltoggle_1playshareticket_plusticketstwitter