Sektionen

Orte

MI, 27. MärzLichter FilmfestLichter Filmfest

20:30 Uhr

Fly Rocket Fly – Mit Macheten zu den Sternen

Sektion: Extra Regional

Regie: Oliver Schwehm

Dokumentation, DE/BE 2018

Dauer: 91 min

Fly Rocket Fly erzählt mit eindrucksvollen Originalaufnahmen und den Erzählungen der Beteiligten die wahnwitzige, aber wahre Geschichte der OTRAG inmitten Zentralafrikas.

Mittwoch, 27. März 2019, 20:30, Kino im Deutschen Filmmuseum

20:45 Uhr

Free Solo

Sektion: Internationales Programm Natur

Regie: Jimmy Chin, Elizabeth Chai Vasarhelyi

Dokumentarfilm, USA 2018

Dauer: 97 min

Free Solo begleitet den Freeclimber Alex Honnold bei seinem Vorhaben als erster Mensch überhaupt den 1000 Meter hohen El Capitan im Yosemite Nationalpark ungesichert zu besteigen.

Mittwoch, 27. März 2019, 20:45, Harmonie Kinos

DO, 28. MärzLichter FilmfestLichter Filmfest

18:00 Uhr

Barstow, California

Sektion: Regionaler Langfilmwettbewerb

Regie: Rainer Komers

Dokumentarfilm, D/USA 2018

Dauer: 76 min

Der dritte Teil der The American West Trilogy von Rainer Komers ist ein vielschichtiges Porträt der Landschaften der Mojave-Wüste und des dortigen Lebens.

Donnerstag, 28. März 2019, 18:00, Kino im Deutschen Filmmuseum

18:00 Uhr

Von Bienen und Blumen

Sektion: Internationales Programm Natur

Regie: Lola Randl

Dokumentarfilm, D 2018

Dauer: 96 min

Wer sehnt sich nicht mal nach einer Auszeit? Mit Witz und Ironie beschert uns Lola Randl in ihrer Mockumentary eine spitzfindige Analyse des modernen Menschen in Zeiten von Entschleunigung und Achtsamkeit.

Donnerstag, 28. März 2019, 18:00, Naxoshalle

20:45 Uhr

Lysis

Sektion: Regionaler Langfilmwettbewerb

Regie: Rick Ostermann

Drama, D 2018

Dauer: 92 min

Lysis ist ein Experiment – keine klassische Kamera, kein Drehbuch im eigentlichen Sinne, sondern: Drei GoPro-Kameras und zwei Darsteller.

Donnerstag, 28. März 2019, 20:45, Harmonie Kinos

22:30 Uhr

Sunrise - Stummfilm mit Live-Vertonung von Benedikt Kuhn

Sektion: Thematisches Begleitprogramm

Regie: F.W. Murnau

Stummfilm, 1927

Dauer: D/USA 95 min

Screening von F.W. Murnaus Meisterwerk Sunrise mit Live-Vertonung von Benedikt Kuhn mit Jazz/Swing, klassischer und elektronischer Musik

Donnerstag, 28. März 2019, 22:30, Kino im Deutschen Filmmuseum

FR, 29. MärzLichter FilmfestLichter Filmfest

18:00 Uhr

Atlas

Sektion: Regionaler Langfilmwettbewerb

Regie: David Nawrath

Drama, D 2018

Dauer: 100 min

Eine Vater-Sohn-Geschichte, die sich unter den Folgen von Gentrifizierung und kriminellem Mietwahnsinn zu einem spannenden Thriller verdichtet.

Freitag, 29. März 2019, 18:00, Harmonie Kinos

18:00 Uhr

Facing the Dragon

Sektion: Extra Regional

Regie: Sedika Mojadidi

Dokumentarfilm, AFG/US 2018

Dauer: 80 min

Sedika Mojadidi stellt in Facing the Dragon zwei Frauen vor, die ihren Platz in einer religiös-patriarchalen Gesellschaft einfordern und dafür extreme Gefahren auf sich nehmen.

Freitag, 29. März 2019, 18:00, Kino im Deutschen Filmmuseum

SA, 30. MärzLichter FilmfestLichter Filmfest

14:30 Uhr

Die sagenhaften Vier

Sektion: Regionaler Langfilmwettbewerb

Regie: Wolfgang Lauenstein, Christoph Lauenstein

Animationsfilm , D/BE 2018

Dauer: 83 min

Eine charmant umgesetzte Geschichte über Mut, Abenteuer und Freundschaft.

Samstag, 30. März 2019, 14:30, Harmonie Kinos

16:00 Uhr

Nuestro tiempo (Our Time)

Sektion: Internationales Programm Natur

Regie: Carlos Reygadas

Spielfilm, MEX, F, D, DK, SE 2018

Dauer: 173 min

Carlos Reygadas malt in Nuestro tiempo mit atemberaubenden Bildern das Sittengemälde einer zerfallenden Gesellschaftsschicht, die ihre eigene Ordnung allzu lang für naturgegeben hielt.

Samstag, 30. März 2019, 16:00, Kino im Deutschen Filmmuseum

20:00 Uhr

Izbrisana (Erased)

Sektion: Extra Regional

Regie: Miha Mazzini

Drama, SLO, KRO, SRB 2018

Dauer: 86 min

Ana bringt ihr erstes Kind im örtlichen Krankenhaus zur Welt. Auf die Freude folgt der Schock: In den elektronischen Verzeichnissen ist sie nicht auffindbar. Ein packender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Samstag, 30. März 2019, 20:00, Kino im Deutschen Filmmuseum

20:00 Uhr

Cómprame un revolver (Buy Me A Gun)

Sektion: Internationales Programm Natur

Regie: Julio Hernández Cordón

Dystopisches Drama, MEX, COL 2018

Dauer: 84 min

In einem dystopischen „Mad Max“-Mexiko wird die etwa neunjährige Huck von Ihrem Vater versteckt. Das ist notwendig, da eine skrupellos waltende Mafia-Organisation in der apokalyptischen Geisterwelt regelrecht Jagd auf Frauen macht.

Samstag, 30. März 2019, 20:00, Metropolis

22:30 Uhr

Border

Sektion: Internationales Programm Natur

Regie: Ali Abbasi

Spielfilm, DK/S 2018

Dauer: 110 min

Was Border nun genau ist, ist schwer zu sagen. Mystery, Romance, Crime? Die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen.

Samstag, 30. März 2019, 22:30, Kino im Deutschen Filmmuseum

SO, 31. MärzLichter FilmfestLichter Filmfest

16:00 Uhr

Teatro de guerra (Theatre of War)

Sektion: Extra Regional

Regie: Lola Arias

Dokumentation, AR 2018

Dauer: 82 min

35 Jahre nach dem Krieg um die Falklandinseln treffen argentinische und britische Kriegsveteranen in inszenierten Situationen aufeinander – in einem Filmstudio, im Schwimmbad oder an einem Tisch mit Zinnsoldaten.

Sonntag, 31. März 2019, 16:00, Mousonturm

pfeil_simpelpfeil_simpel_obentoggle_2ein_ausfahrenfacebookflickrinstagramkalenderlupelupe_plusmarkernewsletterpfeil_linkspfeiltoggle_1playshareticket_plusticketstwitterElement 1