Free Solo

Jimmy Chin, Elizabeth Chai Vasarhelyi

Die Hände werden schwitzig, der Atem stockt. Alex Honnold klettert gerade frei die 1000 Meter hohe Felswand des El Capitan hinauf. Er wirkt ruhig, in perfektem Einklang mit dem Berg, beinahe befreit von der Angst zu fallen. Ein falscher Handgriff wäre fatal.

Honnold, der mit achtzehn Jahren die Uni abbrach um einfach nur noch zu klettern, fährt seitdem mit Freundin Sanni im Camper von Berg zu Berg – immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Diesmal ist es der El Capitan und der Aufstieg ohne Sicherung! Vorbereitung: Klimmzüge mit zwei Fingern. Nach einigen Rückschlägen startet er den zweiten Versuch. Dann hängt er am Berg… 

Free Solo begleitet den Freeclimber Alex Honnold bei seinem Vorhaben, als erster Mensch überhaupt den 1000 Meter hohen El Capitan im Yosemite Nationalpark ohne Sicherung zu besteigen. Der Vergleich zwischen Berg und Honnold scheint unwirklich, bei gesicherten Probebesteigungen stürzt auch er immer wieder ab. Ein bekannter Kletterfreund beschreibt Honnolds Aufstieg als die Mondlandung der Kletterwelt. Übermächtige Naturbilder, die faszinieren!

Oscar ® 2019 Bester Dokumentarfilm, BFI 2019 Bester Dokumentarfilm


Mehr Informationen Lichter FilmfestLichter Filmfest

Regie Jimmy Chin, Elizabeth Chai Vasarhelyi
Jahr USA 2018
Kategorie Internationales Programm Natur
Spieldauer 97 min
Sprache OmU
Produktion Jimmy Chin, Elizabeth Chai Vasarhelyi, Shannon Dill, Evan Hayes
Darsteller Alex Honnold
Kamera Jimmy Chin


Internationales Programm Natur

pfeil_simpelpfeil_simpel_obentoggle_2ein_ausfahrenfacebookflickrinstagramkalenderlupelupe_plusmarkernewsletterpfeil_linkspfeiltoggle_1playshareticket_plusticketstwitterElement 1