10.05. ‐ 15.05.2022

VR Storytelling Award

Seit 2017 präsentiert LICHTER einen weltweit ausgeschriebenen Wettbewerb für 360-Grad-Filme. Viel hat sich seitdem getan: Die zugrundeliegende VR-Technologie entwickelt sich stetig weiter. Die Filme werden technisch präziser, der Umgang mit Inhalten souveräner und kreativer.

Dank der frühzeitigen Adaption des neuen Mediums in ein klassisches Festivalformat hat sich LICHTER zu einem der wichtigsten VR-Filmfestivals weltweit entwickelt. Die VR-Sektion ist ein fester Bestandteil des Festivals!

Eine renommierte Fachjury wird fünf Finalist*innen ausloben. Der*Die Gewinner*in des mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro dotierten Wettbewerbs wird während des Festivals bekannt gegeben.